Zum Inhalt springen

Sie befinden sich hier:

Fachgruppe
, 10:00 – 15:30 Uhr

Bildung weiter gedacht: Informelle Bildungsangebote für Neuzugewanderte

8. Fachgruppentreffen für die Kommunale Koordinierung der Bildungsangebote für Neuzugewanderte

Nachdem in der ersten Zeit des verstärkten Zuzugs von Geflüchteten besonders die Integration in Schule, Ausbildung und Arbeit und parallel dazu der Spracherwerb im Vordergrund stand, verlagert sich der Fokus aktuell zunehmend auch auf Themen der sozialen Integration vor Ort und der Frage, wie diese gut gelingen kann. Obwohl formale Bildungsaspekte nach wie vor von erheblicher Bedeutung für die gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit Migrationsgeschichte sind, widmet sich das nächste Fachgruppentreffen den "weicheren" Aspekten der non-formalen und informellen Bildung. Deren integrative und kohäsive Kraft soll im Zusammenhang mit der Integration Neuzugewanderter durch Bildung diskutiert werden.

Zusammen mit der Landesvereinigung Kulturelle Bildung Hessen (LKB) werden die Möglichkeiten und Reichweite von kultureller Bildung und Partizipation und deren Wirkung auf integrative Prozesse beleuchtet. Darüber hinaus wird Frau Dr. Silke Schumann, Leiterin der Stadtteilbibliothek Frankfurt/Gallus und Mitglied der dbv-Kommission Interkulturelle Bibliotheksarbeit, entlang verschiedener Beispiele mit den Teilnehmenden besprechen, welche praktischen Anknüpfungspunkte und Maßnahmen in der kulturellen Arbeit mit Geflüchteten in Bibliotheken möglich sind.

Ort:

Ostpol Gründercampus, Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 63065 Offenbach

Die Veranstaltung richtet sich an:

Fachkräfte aus dem Programm "Kommunale Koordinierung der Bildungsangebote für Neuzugewanderte"

Anmeldung bis 19.11.2018:

Um eine verbindliche Anmeldung bis spätestens Montag, den 19. November, wird gebeten. Teilnahme und Verpflegung sind kostenlos.

Anmeldeformular (PDF 205KB)

Kontakt:

Eva Schäfer
Telefon: 069 27224-731
E-Mail: eva.schaefer@remove-this.transferagentur-hessen.de

Carolin Seelmann
Telefon: 069 27224-735
E-Mail: carolin.seelmann@remove-this.transferagentur-hessen.de