Zum Inhalt springen

Seminar IT-Instrumentarium "Bildungsdaten aus einer Hand"

Art: Seminar
Ort: Lebensräume Rehabilitationsgesellschaft mbH, Herrnstraße 55, 63065 Offenbach
Datum: 09.12.2015
Uhrzeit: 14:00-17:00 Uhr

Daten aus einer Hand – Das IT-Instrumentarium zum Kommunalen Bildungsmonitoring

Eine kleine Gruppe interessierter Kommunen hatte am 09.12.15 die Möglichkeit sich in den Lebensräumen Offenbach zum "IT-Instrumentarium zum kommunalen Bildungsmonitoring" zu informieren.

Das IT-Instrumentarium wurde vom BMBF entwickelt und wird den Kommunen zur Verfügung gestellt. Die Teilnehmenden hatten die Gelegenheit, sich intensiv über Funktionalität und Leistungsfähigkeit des IT-Instrumentariums zu informieren. Mit den Vorteilen, die das IT-Instrumentarium bietet, wie zentrale Datenhaltung und Anbindung an die Datenbank zum kommunalen Bildungsmonitoring, konnte den Erwartungen der Teilnehmenden schon in großen Teilen entsprochen werden. Die Teilnehmenden erhielten einen Einblick in die vielfältigen Darstellungs- und Analysemöglichkeiten des IT-Instrumentariums. Auf besonderes Interesse ist dabei die Kartenfunktion  gestoßen, die die kleinräumige und anschauliche Präsentation von Daten erlaubt.

Des Weiteren wurden Tipps zur praktischen Einführung der Datenbank gegeben. Insbesondere die Einführungsphase ist als eine kritische Phase zu betrachten, die man organisatorisch gut vorbereiten muss, damit die Akzeptanz und Nutzung des IT-Instrumentariums gewährleistet wird. Am Ende der Veranstaltung wurden die technischen Voraussetzungen geklärt und die damit zusammenhängenden Kosten.

Kontakt:

Dr. Jutta Laukart
Telefon: 069 / 27224-729
Fax: 069 / 27224-30
E-Mail: jutta.laukart@remove-this.transferagentur-hessen.de

Transferagentur Kommunales Bildungsmanagement Hessen
INBAS GmbH, Herrnstraße 53, 63065 Offenbach

Zum Seitenanfang