Zum Inhalt springen

Sie befinden sich hier:

01.04.2020

Veranstaltungen vorübergehend ausgesetzt

Bis voraussichtlich 30.04.2020 finden ab sofort keine Veranstaltungen der Transferagentur Hessen mehr statt.

ein Nachbau des aktuellen Virus aus Nägeln und anderen Metallteilen
nachgebautes Coronavirus/ Photo by Georg Eiermann on Unsplash

Aufgrund der derzeitig geltenden behördlichen Anordnungen zur Verhinderung einer weiteren Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 können die folgenden vier Veranstaltungen nicht wie geplant stattfinden:

  • 23.04.2020, Fachtag "#Bildungslandschaft - Lehren, Lernen, Leben in der digitalen Transformation", Design Offices Frankfurt am Main;
  • 02.04.2020, Seminar "Kurze Rede, langer Sinn - Kommunikationsstrategien für ein nachhaltiges kommunales Bildungsmanagement", Gründercampus Ostpol Offenbach;
  • 31.03.2020, Fachgruppe Bildungsmonitoring – 09. Treffen, vhs Offenbach;
  • 26.03.2020, Workshop "Mehr als Worte – Kluge Strategien in der Kommunikation von Bildung", vhs Offenbach.

Wir bedauern dies sehr und prüfen aktuell, in welcher Form und zu welchem Zeitpunkt wir die Themen gemeinsam mit Ihnen aufgreifen und diskutieren können. Ggf. können diese Veranstaltungen zu einem späteren Zeitpunkte nachgeholt werden. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Website, sobald sich neue Entwicklungen ergeben.

Das Team der Transferagentur Hessen ist jedoch wie gewohnt telefonisch und per E-Mail für Kommunen und weitere Kooperationspartner zu erreichen.

Weitere Informationen